Zum Inhalt springen

Medizinische Therapien

Die medizinischen Therapien der Klinik Lengg bieten individuell angepasste, alltagsorientierte Therapien nach neuesten wissenschaftlichen Standards, gestützt auf eine, interprofessionelle Diagnostik, die auf die individuelle Lebenssituation ausgerichtet sind.

Nach Erkrankungen oder Verletzungen des Gehirns können vielfältige Einschränkungen in Motorik, Kognition, Kommunikation und Wahrnehmung auftreten. Ganz wichtig für den Behandlungserfolg ist die fachkompetente und gleichzeitig präzise abgestimmte Behandlung in allen betroffenen Bereichen. Im Zürcher RehaZentrum Lengg arbeiten hochqualifizierte Therapeutinnen und Therapeuten, die sich individuell und im Team permanent weiterbilden.

Unsere Therapien entsprechen dem aktuellen Stand der modernen Therapieforschung. Die Therapieprogramme basieren auf den Resultaten der umfassenden Diagnostik und den persönlichen Bedürfnissen der Patienten. Für die im individuellen Fall optimale Therapie steht das gesamte Behandlungsspektrum von Ergo- und Physiotherapie, medizinischer Massage, Aktivierungs- und Sporttherapie, logopädischer und neuropsychologischer Angebote bis hin zur Ernährungsberatung und zur psychotherapeutischen Begleitung in der Krankheitsverarbeitung zur Verfügung.

Zusätzlich zu bewährten traditionellen Methoden bieten wir auch modernste computerunterstützte Verfahren wie Virtuelle-Realität oder Robotik zur gezielten Unterstützung der Therapie im Bereich der oberen Extremitäten an.

Ziele und Inhalte der Therapien werden mit Patienten und Angehörigen abgestimmt. Nur wenn alle Beteiligten gemeinsam auf das gleiche Ziel hinarbeiten, kann die Rehabilitation den maximal möglichen Erfolg zeigen. Um die Zusammenarbeit mit Angehörigen zu fördern, bieten wir regelmässig Angehörigenseminare zu verschiedenen Themen an.

Die laufende Abstimmung zwischen Therapie, Ärzten und Pflege über die Ziele und den Verlauf der Behandlung erfolgt bei den Visiten und in regelmässigen Rapporten. Für die fachliche Weiterentwicklung aller Therapiebereiche sind qualifizierte Fachleitungen verantwortlich.

Leitung

Ludwig Schmid
Leiter Medizinische Therapien

Dr. med. Bartosz Bujan, MHBA
Medizinischer Direktor Neurorehabilitation

Susanne Haus
Abteilungsleiterin ambulante Therapien

Dr. Jutta Küst
Leiterin Neuropsychologie