Zum Inhalt springen

Zivildienst in der Klinik Lengg

Wir suchen laufend motivierte Zivis, die ihren Einsatz im Zürcher RehaZentrum Lengg für Neurorehabilitation in den Bereichen Pflege oder Therapie leisten möchten.

Unterstützung Pflegedienst (Pflichtenheft Nr. 58163)
Allgemeine Unterstützung im Bereich Pflege, z. Bsp. Patientenbegleitung und Transport zu Diagnostik und Therapie, Hilfsmittelverwaltung wie Auffüllen von Materialschränken und Inventur, Unterstützung der Patienten in der Therapie, generelle Aufsicht zur Unfallvermeidung, Aufsicht und eventuelle Hilfestellung beim Toilettengang, Unterstützung zum Wohlbefinden der Patienten.

Therapieassistenz (Pflichtenheft Nr. 58164)
Unterstützung der Therapeuten (z. Bsp. Hilfe beim Ein- und Ausschnallen der Patienten an den medizinischen Robotern, Unterstützung der Aufsicht); Video-Dokumentationen (z. Bsp. Dokumentieren von Verläufen und Assessments in sämtlichen Fachbereichen Neuropsychologie, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie); Aufsicht und Partizipation Eigentraining der Patienten und Feedback an die Therapeuten; Begleitung von Patienten (z. Bsp. zum Mittagessen, in die Therapie, bei Toilettengängen, Unterhaltung der Patienten in therapiefreien Zeiten; Reinigung (z. Bsp. Waschen der Arbeitskleidung; Grundreinigung der Therapiegeräte).

Weitere Informationen: https://www.zivi.admin.ch/de/

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Online-Bewerbungsplattform.

Bitte senden Sie uns Ihr vollständiges Bewerbungsdossier mit folgenden Dokumenten:

  • Lebenslauf
  • Kurzes Motivationsschreiben
  • Zeugnisse
  • Information über die gewünschte Einsatzdauer

Der Bewerbungsprozess beinhaltet ein Vorstellungsgespräch und einen Schnuppertag in unserer Klinik.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihren Zivildienst in der Klinik Lengg leisten und unsere interdisziplinären Teams unterstützen!

Kontakt für Ihre Fragen:

Christian Bobst
HR Business Partner

+41 44 387 62 14

Nathalie Abächerli
Fachspezialistin HR Services

+41 44 387 62 67