Zum Inhalt springen

Schenken Sie Zeit

Die Klinik Lengg sucht zur Unterstützung und Begleitung ihrer Patientinnen und Patienten in den Bereichen Neurorehabilitation und Epileptologie Menschen jeden Alters, die sich freiwillig engagieren möchten.

Die verschiedenen Aufgaben setzen vor allem Freude und Interesse am Kontakt und Austausch mit unseren Patienten voraus, benötigen aber auch Geduld, Verständnis und Einfühlungsvermögen. Das Wohlbefinden Ihrer Mitmenschen liegt Ihnen am Herzen und Sie fühlen sich bereit, dieses aktiv zu fördern und zu stärken. In unserer Klinik werden Sie zum Beispiel im Begleitdienst, bei der Betreuung von wartenden Patientinnen und Patienten oder der Beschäftigung von Patientinnen und Patienten während der behandlungsfreien Zeit oder an Wochenenden tätig sein.

Ein freiwilliges Engagement ist nicht nur Geben. Freiwillige setzen bei ihren Tätigkeiten ihre vielfältigen Fähigkeiten und Kompetenzen ein. Sie schulen und entwickeln diese weiter und machen neue Lernerfahrungen. Wer sich freiwillig engagiert zieht also auch einen persönlichen Nutzen daraus und entdeckt vielleicht neue Fähigkeiten an sich selbst.

Kontakt für Ihre Fragen:

Christian Bobst
HR Business Partner

+41 44 387 62 14

Nathalie Abächerli
Fachspezialistin HR Services

+41 44 387 62 13